euroline Mitarbeiter feiern Jahresabschluss 2017

euroline Mitarbeiter feiern Jahresabschluss 2017

euroline blickt mit seinen Bereichen Leitern und Aluminium-Sonderkonstruktionen auf ein ausgezeichnetes Geschäftsjahr 2017 zurück. Der Umsatz stieg in allen Unternehmensbereichen und so wurde auch die Mitarbeiterzahl um 10% erhöht.

Am 22.12.2017 feierten alle Mitarbeiter gemeinsam in Bad Pyrmont im Hauptunternehmenssitz den Ausklang des erfolgreichen Jahres. Auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres wie die Erweiterung der Produktionskapazitäten für Aluminium-Sonderkonstruktionen, den Bau der werkseigenen Prüf- und Testanlagen für die neue Leiter-Norm sowie die erneute Auszeichnung mit Platz 1 bei der PVH-Partnerwahl im Bereich Betriebsausstattung wurde zufrieden zurückgeblickt.

"In 2018 wird für es für euroline wie im vergangenen Jahr erfolgreich weitergehen", sagt Geschäftsführer Florian Schlichte. Die nächste Produktionserweiterung ist schon in Planung. Dazu sind viele interessante Projekte für Sonderkonstruktionen und Ideen für neue Produkte in der Pipeline.

Unseren Geschäftspartnern wünschen wir alles Gute für das Jahr 2018 und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit!
Ihr Team von euroline.

Ort: Bad Pyrmont

Zurück